Medizinischer Haftungsausschluss

1. Kein Rat

1.1 Unsere Website enthält allgemeine medizinische Informationen.

1.2 Die medizinischen Informationen sind keine Ratschläge und sollten nicht als solche behandelt werden.

2. Keine Garantien

2.1 Die medizinischen Informationen auf unserer Website werden ohne ausdrückliche oder stillschweigende Zusicherungen oder Gewährleistungen bereitgestellt.

2.2 Ohne den Umfang von Abschnitt 3.1 einzuschränken, übernehmen wir keine Garantie oder Zusicherung dafür, dass die medizinischen Informationen auf dieser Website:

(a) ständig oder überhaupt nicht verfügbar sein wird; oder

(b) wahr, genau, vollständig, aktuell oder nicht irreführend ist.

3. Medizinische Hilfe

3.1 Sie dürfen sich nicht auf die Informationen auf unserer Website als Alternative zu einer medizinischen Beratung durch Ihren Arzt oder einen anderen professionellen Gesundheitsdienstleister verlassen.

3.2 Wenn Sie spezifische Fragen zu medizinischen Angelegenheiten haben, sollten Sie Ihren Arzt oder einen anderen professionellen Gesundheitsdienstleister konsultieren.

3.3 Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie an einer Krankheit leiden könnten, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

3.4 Sie sollten niemals zögern, einen Arzt aufzusuchen, den medizinischen Rat zu missachten oder die medizinische Behandlung wegen der Informationen auf unserer Website einzustellen.

4. Interaktive Funktionen

4.1 Unsere Website enthält interaktive Funktionen, die es den Nutzern ermöglichen, mit uns zu kommunizieren.

4.2 Sie erkennen an, dass aufgrund der eingeschränkten Kommunikation über die interaktiven Funktionen unserer Website jede Unterstützung, die Sie über diese Funktionen erhalten, wahrscheinlich unvollständig ist und sogar irreführend sein kann.

4.3 Jede Unterstützung, die Sie über die interaktiven Funktionen unserer Website erhalten, stellt keine spezifische Beratung dar und sollte daher nicht ohne weitere unabhängige Bestätigung in Anspruch genommen werden.

5. Begrenzungen der Haftungsausschlüsse

5.1 Nichts in diesem Haftungsausschluss wird:

(a) die Haftung für Tod oder Körperverletzung, die sich aus Fahrlässigkeit ergibt, einschränken oder ausschließen;
b) die Haftung für Betrug oder betrügerische Falschdarstellungen einschränken oder ausschließen;
(c) eine Haftung in einer Weise begrenzen, die nach geltendem Recht nicht zulässig ist; oder
(d) jene Haftungsfragen ausschließen, die nach geltendem Recht nicht ausgeschlossen werden können.

Nach oben scrollen